EERQI - European Educational Research Quality Indicators

EERQI ist ein Pro­jekt im Rah­men des 7. EU- For­schungs­rah­men­pro­gramms zu The­men der So­zial-, Wirt­schafts- und Geis­tes­wis­sen­schaf­ten. Es hat sich zum Ziel ge­setzt die welt­wei­te Be­deu­tung und Wett­be­werbs­fä­hig­keit der europäischen For­schung im Bereich der Er­zie­hungs­wis­sen­schaft zu ver­stärken und aus­zu­weiten.

Die Ziele des Projekts sind im Einzelnen,

  • neue Indikatoren und Evaluationsmethoden für die Bewertung erziehungswissenschaftlicher Forschungspublikationen zu entwickeln,
  • einen Prototyp zu erstellen, der auf solchen Indikatoren und Methoden basiert,
  • diesen Prototyp multilingual zu gestalten (Anfänglich in Englisch, Deutsch, Französisch und Schwedisch),
  • ein Suchinstrument zum Sammeln von Quellen und Analysieren von Texten zu generieren,
  • die Übertragbarkeit der EERQI-Indikatoren auf andere Bereiche der Geistes- und Sozialwissenschaften zu testen und
  • einen Nachhaltigkeitsplan für den entwickelten Prototyp zu entwerfen.

ISN hat im Rahmen des Vorhabens insbesondere die Website betrieben und Algorithmen zum Aufbau einer fachspezifischen Suchmaschine (subject focussed retrieval) beigesteuert.

Laufzeit: von Februar 2008 bis März 2011